2022

Querflöte

Weihnachtskonzert, Sa 10. Dezember 2022

Lieben Sie Blumen, Pflanzen und Weihnachtsmusik?
Geniessen Sie einen botanischen Bummel und musikalische Klänge an diesem Samstag im Gartencenter Meier in Dürnten.

Die Harmonie am Bachtel spielt ab 11.00 Uhr bekannte und beliebte Weihnachtsmeldodien. Dazu passen ausgezeichnete Pâtisserie und frisches Gebäck vom hauseigenen Restaurant des Gartencenters.

Räbenliechtli2

Räbenliechtliumzug, Fr 4. November 2022

Im November werden fleissig Räben geschnitzt um sie an einem Abend mit vielen anderen durch die Nacht zu tragen.

Gestartet wird der vom Verkehrsverein Hinwil organsierte Anlass auf dem Gemeindeplatz Die Harmonie am Bachtel führt den Umzug an, der dieses Jahr wohl durch ein paar Umleitungen, Einbahnen und Strassengräben führen wird.

Begleiten Sie die Kinder und uns auf diesem sicher abenteuerlichen Weg. Am Schluss winken heisse Würste und Glühwein.

Hier der Flyer des Organisators

Tobi-Maerlikonzert

"Traum Maschine» – ein musikalisches Märchen"

Am Sonntagnachmittag, 18. September 2022 führen die Harmonie am Bachtel, der Chinderchor Hinwil, der Chinder- und Jugendchor Russikon und die Erzählerin Julia Frischknecht das märchenhafte Werk des jungen Komponisten Thiemo Kraas auf. Die Aufführung beginnt um 15.00 Uhr im Hirschensaal Hinwil.

Es war immer sein grösster Wunsch einmal etwas zu erfinden, was wirklich jeder haben möchte. Einmal die Welt zu verändern ... «Stell dir vor, Tollpi, wie toll es wäre, wenn wir immer in unsere Träume reisen könnten?» sagte der Professor.

Tage und Nächte lang schmiedeten, löteten und bastelten sie in ihrem Labor, gepackt von der grossen Idee einer «Traum Maschine», mit der man durch die Zeit reisen kann. Kaum berührt Tollpi den roten Schalter der fertigen Maschine, beginnt mit Pauken und Trompeten eine Reise durch die Jahrhunderte. Ritterturniere und alte Burgen, Gespenster und Hexen, alte Kapellen und junge Prinzessinnen und noch viel mehr erwarten das Publikum.

Die «Traum Maschine» ist eine von Thiemo Kraas (1984 in Arnsberg geboren) erdachte und komponierte Erzählung. In zwölf sehr unterschiedlichen, teils direkt ineinander übergehenden Sätzen stellt er alle Instrumente des Blasorchesters vor und gibt jedem dieser Instrumente eine spezielle Funktion. Dabei repräsentiert jedes Instrument einen eigenen Charakter. Der Komponist möchte mit seiner "Traum Maschine“ die grenzenlose kindliche Freude und Begeisterung für die Musik wecken.

Chinderchöre von Hinwil und Russikon

Marianne Rütsche leitet den Chinderchor Hinwil, welcher jeden Dienstag in der Schule Meiliwiese probt. Im Chor wirken Kinder der 1. bis 6. Klasse mit. Die Leiterin hofft, dass die singbegeisterte Kinderschar noch wachsen wird. (www.kinderchorhinwil.ch)

Kinderchor Hinwil im Musical «Die tollen Trolle»

In Russikon leitet Linda Messerli zwei Ensembles: Den Chinderchor (1. bis 3. Klasse) und den Jugendchor (4. Klasse bis Oberstufe). Für die Aufführung der «Traum Maschine» werden die beiden Formationen gemeinsam auftreten. Geprobt wird mit beiden Ensembles ebenfalls am Dienstag. (www.mzol.ch/index.php?kinderchor-russikon)

Für beide Chorleiterinnen stehen Spass am gemeinsamen Singen, der spielerische Umgang mit der eigenen Stimme und viel Bewegung im Zentrum ihres Schaffens. Die Kinder erlernen musikalische Kompetenzen, Fähigkeiten aufeinander zu hören und zuzugehen und die Stärkung des eigenen Selbstvertrauens.

Unterhaltung zum Träumen und Mitsummen
Die «Traum Maschine» wird mit Werken umrahmt, welche bekannte Melodien aus Märchen und Filmmusik wiedergeben. So erwartet das Publikum «Siyahamba» und «Somewhere in Memory», welche Chöre und Blasmusik gemeinsam aufführen. Unter der Leitung von Markus Steimen wird die Harmonie am Bachtel «The Little Mermaid», «Let It Go» und «Moment for Morricone» darbieten. Im Letztgenannten lädt eine wunderschöne Gesangspassage der professionellen Sängerin Julia Frischknecht zum Träumen ein.

Instrumenten-Inseln und Informationen zum Musizieren
Nach dem Konzert werden nicht nur Verpflegungsmöglichkeiten angeboten, sondern mit mehreren «Instrumenten-Inseln» wird über die verschiedenen Möglichkeiten zum selbst musizieren informiert. Die jeweiligen Musiker erklären und zeigen ihre Instrumente. Natürlich sind Interessierte eingeladen, eigene Versuche auf dem Musikinstrument zu unternehmen.

Im individuellen Gespräch mit den jeweiligen Leitern werden die Möglichkeiten zum Mitwirken in einem der Chöre oder dem Musikverein Harmonie am Bachtel aufgezeigt. Mit einem Wettbewerb können die Teilnehmer das neu erworbene Wissen prüfen und nehmen an der Verlosung teil.

Der Anlass richtet sich nicht nur an Kinder und Eltern, sondern an alle Musikbegeisterten. Wir freuen uns auf ein zahlreiches Publikum.

Freudenberger DSC03900_169

Vielseitiges Musikangebot an der Hinwiler Chilbi

Am kommenden Wochenende von Freitag 23.9.22 bis Sonntag 25.9.22 führt die Harmonie am Bachtel wieder eine Festwirtschaft mit mehreren Konzerten unterschiedlicher Bands und Stilrichtungen:

Freitag, 19.30 "Kalvari-Örgeler" - Ländlerkapelle
Samstag, 15.00 "Freudenberger Dorfmusik" - Blaskapelle
Samstag, 17:30 "Cudvain" - Rockmusik unplugged
Sonntag, 15.30 Perkussionsgruppe der Jugendmusik Wetzikon
Sonntag, 15.45 Harmonie am Bachtel

Besuchen Sie uns im gemütlichen Haba-Beizli. Die Mitglieder der Harmonie am Bachtel freuen sich auf Ihren Besuch.

Sven-257x300

Sven Meyer ist neuer Präsident

An der GV vom 10.06.22 hat die Harmonie am Bachtel Sven Meyer einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt. Als Schlagzeuger gibt Sven bereits seit 2014 den Takt in unserem Verein an. Erfahrungen im Präsidentenamt hat er von 2018-2022 in der Jugendmusik Wetzikon gesammelt, im Vorstand der Haba wirkt er seit 2021 als Vizepräsident mit.

Sven wünscht sich, "dass alle im Verein mit Freude dabei sind". Wir freuen uns auf unseren neuen Presi und wünschen ihm einen erfolgreichen Start.

Proben

Donnerstag 20.00-22.00
Zusatzproben montags

Schulhaus Hadlikon
Schulhausstrasse 10
8340 Hinwil

Lageplan

Kontakt

Harmonie am Bachtel
Sven Meyer
Felsenhofstrasse 38
8635 Dürnten

Copyright © 2023 HARMONIE AM BACHTEL